Nahtlose Zusammenarbeit


In Zeiten der Globalisierung nimmt die Bedeutung der Zusammenarbeit von unterschiedlichsten Unternehmen im globalen Logistiknetzwerk immer weiter zu. In der Praxis begegnet man dieser Herausforderung durch (rigide) Arbeitsteilung und starre Schnittstellen zu Geschäftspartnern. Bereits heute stellen eben diese Schnittstellen mit kontinuierlich zunehmender Häufigkeit schon genau das Gegenteil des Gewünschten dar – Kommunikationsbarrieren. Zusätzlich wird die Komplexität im Unternehmen dadurch unnötig erheblich erhöht – die Transparenz leidet.

Eben da liegt dann auch der Ansatz der Bundevereinigung Logistik (BVL) in einem Positionspapier: „Transparenz ist wichtig für sichere und zuverlässige Supply Chains und reibungslose Lieferprozesse. Sie ist die wichtigste Voraussetzung für eine kooperative Zusammenarbeit im Sinne von Collaboration – die eng verzahnte Zusammenarbeit über die Unternehmensgrenzen hinaus.“

www.bvl.de/positionspapier-it

Eines der Kernziele von catkin ist die Erhöhung der Transparenz in der Supply Chain. Wir sind davon überzeugt, dass nahtlose Zusammenarbeit erfolgsentscheidend für Unternehmen ist und hier noch große Potenziale schlummern, die gehoben werden müssen. Daher beruht unser Ansatz auf der Komplexitätsbewältigung, sowie auf der Schaffung einer zentralen Schnittstelle und einer durchgängigen Transparenz.

catkin integriert alle Beteiligten schnell in den Logistikprozess und gewährleistet ihnen jederzeit den Zugriff auf alle relevanten Informationen in Echtzeit. Außerdem verbessert catkin durch den Aufbau einer einheitlichen Kommunikationsstruktur den Informationsaustausch im Logistiknetzwerk, sodass Auftragsdurchlaufzeiten erheblich verkürzt werden.

catkin ermöglicht eine nahtlose Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg!



Mehr erfahren